Schwere Zeiten

By | 5. Mai 2020

“Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten

bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben”      (Indische Weisheit)

Liebe aktive Ruheständler*innen, nutzen wir die Zeit der Rast und leben in Erinnerungen, die bis jetzt unser Leben begleitet haben.  Ein Stöbern in Fotokisten, träumen beim Betrachten von Fotoalben, Telefonate führen, die schon lange fällig waren, Briefe schreiben, kleine Spazierwege unternehmen oder auch mal Nichtstun, alles ist möglich in dieser entschleunigten Zeit. Vielleicht aber auch Ideen entwickeln für die Zeit nach der Krise.

Erfreulich ist, zu hören, dass die Kontakte untereinander unter Beachtung aller Sicherheitsregeln, auch weiterhin gepflegt werden. Weiter so nach dem Motto: Keiner soll allein sein! Es kommen auch wieder bessere Zeiten. Wir melden uns wieder. Bis dahin bleibt gesund und genießt den Frühling!

Es grüßt euch alle herzlichst das Gremium von PlusMinus60

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.