Unsere Spielgruppe fordert die grauen Zellen

By | 8. Februar 2017

Zweimal monatlich treffen sie sich, die Spieler/Innen – eine wunderbare Gelegenheit, um die sich etwas aufgeregte Wachsamkeit abzufordern und Emotionen zu bekommen bei Glücks- und Zufallsmomenten, aber auch bei entspannenden Seufzern sich so richtig fallen zu lassen. Befreiendes Gelächter dürfen und müssen sein, wenn jemand abräumt und in der Kaffeepause vergißt man bei guter Unterhaltung alles gewesene und hofft natürlich auf eine bessere 2. Spielrunde. So genießt man einen unterhaltsamen  Nachmittag. Macht weiter so!!!

Alternative Wanderung – voll die Mitte von PM60

By | 4. Februar 2017

Sie scheuen keinen Regen, keine Kälte und sind immer gut gelaunt und höchstens ist einem bange, dass man irgendwann einmal nicht mehr so mit kann. Aber das dauert noch, wenn der Wille da ist und die Gesichter, die man gerne begrüßt, ins Sprechen und Erzählen kommt und auch ein Lachen muß immer sein. Man schaut nacheinander:        Ja, wer fehlt denn da noch fürs Gruppenbild. Alle schauen die Straße runter, hoffen und fragen,  aber ewig kann man nicht warten, war ja auch nicht so warm. Aber der Werner hats noch geschafft, sucht seinen Platz, doch der Oswald ist nicht mehr einzuholen – wir kennen ihn ja gut und die Gaisens kamen nicht mehr ins Bild, aber die geben ja auch so ein gutes unübersehbares Bild ab.

Wenn du Ideen hast…

By | 2. August 2016

Weil wir keine “professionellen” Mitarbeiter/innen haben (aber recht kompetente!), ist es wichtig, dass jemand sagt: Sowas mache ich und kann ich auch! z.B. eine Wanderung führen oder eine Fahrt organisieren. Dann sind Sie bei uns richtig! Sprechen sie einfach jemanden an und für die Anfänge helfen Ihnen dann Leute, die sich auskennen.

Wagen Sie diesen Schritt! Man soll sich ja auch im Alter immer wieder etwas zutrauen und sowas bringt ein gutes Gefühl und viele neue Erfahrungen. Sie können auch einfach eine mail schreiben.

Impressum

By | 2. August 2016

PlusMinus60 – Eglosheimer Treff aktiver Ruheständler/innen 

ist eine Initiative, in der Ehrenamtliche in Eigenverantwortung Angebote für Senior/innen anbieten, die mit keinen weiteren Unkosten verbunden sind als Fahrt, Eintritte, etc. So gibt es auch kein Büro oder ähnliches. Auskunft geben alle, die Angebote durchführen. Deren Namen finden Sie am Ende des Jahresprogrammes. Grundsätzlich ist auch das evang. Pfarrbüro Eglosheim (Frau Schmidt) ansprechbar unter 07141/31897.

Bin ich bei euch versichert?

By | 21. Juli 2016

Jawohl, wir sind ja eine Gruppe unter “dem Dach der Kirchen” und mit einer sog. Sammelversicherung sind alle Teilnehmer/Innen versichert. Natürlich ist das so, dass man zuerst einmal seine eigene Versicherung kontaktiert. Sollte es aber dabei Probleme geben, tritt auf jeden Fall die kirchliche Versicherung ein. Also brauchen sie sich dazu keine Gedanken machen.